Fatmate Gepäckträger mit upgrade für Radtaschen

330,00  inkl. MwSt

Kategorie:

Für die, die zum einen noch weniger Gewicht auf dem Hüftgurt spüren möchten oder zusätzlich noch schwere Ausrüstung wie Lebensmittel, Wasser , Fotoausrüstung oder Hundefutter für die Wanderung mit Hund laden wollen, gibt es den  Fattire Gepäckträger, der auf Achshöhe des Hinterrads befestigt wird.  Mit diesem Modell welches die Halterung für Radtaschen beinhaltet können Sie den Monowalker Fatmate Gepäckträger für  Radtaschen und die Monowalker Packtaschen ( erhältlich ab 10-2019)  nutzen. Geeignet für die hier im Shop angebotenen Radtaschen von Vaude, aber auch für jede andere Radtaschen Marke.

Technik

Gepäckträger: Alurohr EN Aw 7020

Material Radtaschen  Hakenaufnahme: 10 mm Edelstahlrohr

Material Quertraverse: EN AW 6060 schwarz eloxiert

Gewicht: 900 g

Vorteil

Man kann schwere Ausrüstungsgegenstände zentral über der Achse laden und leichte Ausrüstung wie
Schlafsack, Isomatte, Anziehsachen und Kopfkissen in der Ortlieb Big Zip oder Monowalker Travelbag
laden und hat damit eine Gewichtsverteilung von 70% auf dem Hinterrad und 30% auf dem Hüftgurt. Wer
auf lange Reisen geht, kann natürlich auch Zusatzgewicht laden, ohne dass dies statisch am Hüftgurt zum
Tragen kommt.  Bei bis zu 25 kg möglicher Zuladung auf dem Gepäckträger lässt sich so manche
Durststrecke überbrücken.

Zusätzliche Information

Gewicht 2 kg